Corona News vom 14.11.2020

Liebe Eltern der Klassen 1 bis 4,

gestern Mittag informierte mich das Gesundheitsamt, dass eine Schülerin unserer Schule an COVID-19 erkrankt ist.

Inzwischen haben hoffentlich alle Eltern der betroffenen Klasse das Schreiben des Gesundheitsamtes erhalten, dass Ihre Kinder bis zum 23.11.2020 in Quarantäne bleiben müssen.
Es ist derzeit noch nicht bekannt, wie viele Mitarbeiter ebenfalls zuhause bleiben müssen.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann ich nicht garantieren, dass in der nächsten Woche alle Betreuungsstunden erfolgen, weil die Quarantäne auch für einzelne Betreuerinnen gilt.
Ich bemühe mich um Ersatz und setze Sie frühzeitig in Kenntnis, wenn an einzelnen Tagen keine Betreuung erfolgen kann.

Bitte schauen Sie jetzt in Ihre Mails, denn dort finden alle Eltern, deren Kinder zuhause bleiben müssen, ein Schreiben von mir.

Bitte denken Sie daran, dass alle Geschwisterkinder, der sich in Quarantäne befindlichen Schülerinnen und Schüler, die Schule und den Kindergarten ebenfalls nicht besuchen dürfen, wenn sie jünger als 12 Jahre sind.

Freundliche Grüße

Schulleiterin